Methoden

Methoden

Die chinesische Medizin basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz zur Gesundheitserhaltung, wobei Methoden wie Akupunktur, Kräutermedizin, Tuina-Massage, Ernährungstherapie und Qi Gong eingesetzt werden, um das Gleichgewicht von Körper und Geist zu fördern. Sie zielt darauf ab, die Harmonie des Qi (Lebensenergie) im Körper zu erhalten oder wiederherzustellen, indem sie die individuelle Konstitution und die Wechselwirkungen mit der Umgebung berücksichtigt.

Akupunktur

Akupunktur in Kriens Luzern und Wauwil SurseeDie Akupunktur oder auch „Nadeltherapie“ ist die wichtigste und in Europa auch bekannteste Therapiemethode der TCM.
Durch das setzen von Nadeln an spezifischen Punkte kann der Fluss des Qi beeinflusst werden, um den Körper wieder ins Gleichgewicht zu bringen und die Beschwerden zu behandeln.

Schröpfen

Schröpfen in Kriens Luzern und Wauwil SurseeBeim Schröpfen werden Glaskugeln im innern kurz erhitzt und auf die entsprechenden Körperstellen gesetzt. Beim abkühlen bildet sich ein Unterdruck, welcher einen starken Saugreiz erzeugt.Dieser regt die Durchblutung an, belastende Stoffe im Blut werden schneller ausgeschieden und es regt die inneren Organe an.

Ohrakupunktur

Ohrakupunktur in Kriens Luzern und Wauwil SurseeAn den Ohren befinden sich ebenfalls Akupunkturpunkte welche direkt auf die inneren Organe wirken.
Statt Nadeln werden kleine Körner an den Punkten angebracht und sie so über mehrere Tage stimulieren.Durch den Druck werden die entsprechenden Organe angeregt, dies unterstützt die Heilung.
Dies wird oft als Ergänzung zur Kräutertherapie angewendet.

Tuina Massage

Tuina Massage in Kriens Luzern und Wauwil SurseeTuina ist eine der ältesten Therapieformen in der chinesischen Medizin und bedeutet übersetzt „schieben und drücken“.
Mit der Tuina Massage werden nicht nur Verspannungen und Blockaden behandelt, sondern harmonisiert auch die Körperkreisläufe.
Tuina wird als unterstützende Behandlung angewandt, sowie zur Gesundheitsvorbeugung.

Moxibustion

Moxibustion in Kriens Luzern und Wauwil SurseeBei Moxibustion ist eine punktuelle Wärmebehandling bei welcher Akupunkturpunkte ebenfalls eine wichtige Rolle spielen und oft mit Akupunktur kombiniert wird.
Ein Zylinder aus gepresstem Beifuss wird angezündet. Bei der Behandlung wird diese über die entsprechende Stelle gehalten und die erzeugte Wärme regt den Blut- und Qi-Fluss an.Moxibustion hauptsächlich bei Stoffwechsel-erkrankungen und Kälte Befunden angewendet.

Kräutertherapie

Kräutertherapie in Kriens Luzern und Wauwil SurseeDie Kräuterheilkunde ist ebenfalls eines der wichtigsten Verfahren, man kennt mehr als 3000 verschiedene Substanzen, davon werden ca. 500 am häufigsten verwendet.
Anders als in der westlichen Lehre werden selten nur einzelne Kräuter verwendet sondern meist in Kombination von 4 bis 20 verschiedenen. Die zusammenstellung erfolt individuell für Patient und Beschwerde.

Kontakt

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen über das Formular mit, oder rufen Sie uns einfach an

Praxis Kriens

Neuquartier 10
6010 Kriens

Praxis Buochs

(ab 08.03.2024)
Dorfplatz 5
6374 Buochs

Praxis Luzern

Sempacherstrasse 30
6003 Luzern

Termine

Je nach Verfügbarkeit.
Für spontane Besuche bitte kurz vorab per Telefon oder SMS anfragen.
Mo-Di:
Mi-Fr:
Sa:
16:00 - 20:00
08:00 - 20:00
08:00 - 17:00
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.